Bananen Pancakes mit Blaubeeren: Veni, Vidi, Brunchi! #StayTasty

In unserem letzten Newsletter haben wir euch unsere neuste Rubrik StayTasty vorgestellt. Hier stellen wir jeden Monat ein Rezept zur Verfügung, welches ihr ganz leicht in der Küche eures Staytoo Apartments nachkochen könnt.

Im Mai gab es ein One Pot Gericht, das eine wunderbar einfache Lösung für ein warmes Essen Abends ohne viel Abwasch darstellt. In den Sommermonaten gibt es nichts gemütlicheres als mit Freunden zu Brunchen, deshalb stellen wir diesmal ein unglaublich gutes Rezept für Bananenpancakes mit Blaubeeren vor. Haltet euch fest!

Alles was ihr braucht (für 4 Portionen) sind/ist:

  • 3 gereifte Bananen
  • 1 Ei
  • 100g braunen Zucker
  • 1 Msp. Salz
  • 200g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 200 ml Milch
  • 200g Blaubeeren
  • Falls vorhanden: 1TL Vanilleextrakt, ½ TL Zimt, 1 Msp. Muskat

Zunächst die drei überreifen Bananen in einer Schale zu Brei pürieren. In einer zweiten Schüssel werden dann mit einem Schneebesen Ei, Zucker, Vanilleextrakt, Zimt und Muskat vermischt. Wenn dies fertig ist, wird der Bananenpüree langsam untergemischt bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Daraufhin werden Mehl und Backpulver dazu getan und um die zum Backen zu dicke Masse zähflüssiger zu machen, wird dann die Milch untergerührt. Last but not least wird dann ungefähr die Hälfte der Blaubeeren in den Teig gemischt. Nun braucht man lediglich noch etwas Öl für die Pfanne und dann kann das backen losgehen. Die restlichen Blaubeeren können dann zum Verzieren der Pancakes genutzt werden.

Guten Appetit!



Follow by Email
YouTube
Facebook
Instagram