#StayThankful

Am vierten Donnerstag im November, also heute, wird in Amerika jährlich Thanksgiving gefeiert. Der Grund für die Festivitäten ist die alte Legende, die besagt, dass die Pilgerväter, die im 17. Jahrhundert in Plymouth, Massachusetts gelandet sind, mit den Indianern ein drei Tage langes Fest gefeiert haben, um die außerordentlich gute Ernte zu zelebrieren. In diesem Sinne ist Thanksgiving mit unserem Erntedankfest vergleichbar.

Heutzutage feiern die Amerikaner Thanksgiving, um sich für all die guten Sachen in ihrem Leben zu bedanken, was sich auch aus dem Namen des Feiertages herleitet „to give thanks“. In den Bildern seht ihr unsere Lieblingsrezepte für ein typisch amerikanisches, üppiges Thanksgiving Festmahl.

Zum Hauptgang empfehlen wir:

stay-cooking-stay-turkey

Als Beilagen empfehlen wir eine Wurst-Maisbrot-Füllung…

… und einen Süßkartoffelstampf:

stay-cooking-stay-mashed

Die vollständigen Rezepte und Kochanleitung findest du übrigens auf unserem Facebookprofil.

Lasst es euch schmecken, haut euch ordentlich die Wampe voll und #StayThankful, #StayTasty!

Diese Cookies werden genutzt, um Ihnen Werbung zu präsentieren, die besser zu Ihnen passt. Wir könnten diese Daten mit Anzeigenkunden teilen oder sie nutzen, um Ihre Interessen besser verstehen zu lernen. Werbe-Cookies könnten beispielsweise genutzt werden, um Daten mit Anzeigenkunden zu teilen, damit die angezeigten Anzeigen besser zu Ihren Interessen passen, damit Sie bestimmte Seiten auf sozialen Netzwerken teilen können oder damit Sie Kommentare auf unserer Site veröffentlichen können.
Akzeptieren