StayTasty heißt unsere neue Rubrik, in der wir euch leckere Anregungen zum nachkochen geben. Hier erfahrt ihr, was ihr alles in der Küche eures Staytoo Apartments zaubern könnt. Dafür haben wir die Probe aufs Exempel gemacht und einen Tag lang ein Apartments zur Showküche umgewandelt. Nun stellen wir Euch regelmäßig unsere Lieblingsgerichte vor. Dabei stehen die so genannten „One Pot“-Gerichte hoch im Kurs, denn wer kennt es nicht: Man will nur ganz schnell etwas zu Essen machen und gleich steht die komplette Küche voll von schmutzigem Geschirr. Um dieser Unordnung zu entfliehen gibt es einen einfachen Trick, nämlich alles in einem Topf zuzubereiten!

Los geht’s mit: Hähnchen-Paprika-Nudeln (für 2 Personen)

Alles was ihr dazu braucht ist:

  • Einen Topf
  • Eine Schüssel
  • 400 Gramm Hähnchen
  • Paprika in jeweils rot, gelb und grün
  • Eine Zwiebel
  • Chilipulver
  • Etwas Knoblauch
  • 1,2l Milch
  • 500g Penne
  • 200 Gramm geriebenen Mozzarella

Und so wird’s gemacht:

Die Zutaten klein schneiden, der Reihe nach in den Topf geben und mit etwas Öl anbraten. (Kleiner Tipp: Nehmt das Hähnchen raus, bevor ihr die Paprika und Zwiebeln anschwitzt). Alle Zutaten leicht anbraten lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach weiterem umrühren Chilipulver und kleingehackten Knoblauch hinzufügen. Wenn sich das Chilipulver gleichmäßig verteilt hat, ist es Zeit die Milch in den Topf zu gießen und die Penne hinzuzugeben. Sobald diese „Al dente“ sind, werden noch 200 Gramm Mozzarella untergerührt, um eine cremige Soße zu erzeugen.

Bon appétit!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
YouTube
Instagram