Valentinstag – Fun facts around the globe

Der Valentinstag – für die einen ein ganz besonderer Tag, für die anderen ein Tag wie jeder andere.

Es ist nicht ohne Grund der Tag der Liebe, denn Einer von fünf Singles in Deutschland gesteht am Valentinstag jemandem seine Liebe. Um unsere Studenten bei dem Schritt ein wenig zu unterstützen haben wir eine Valentinstaggrundausstattung zusammengestellt, bestehend aus einer Rose, einer Karte und einer Frage. Hoffentlich konntest du das Paket gewinnbringend einsetzen und deiner Liebsten damit eine Freude machen!

Aber wusstest du schon?

Weltweit werden Jährlich etwa 1 Milliarde Valentinstagskarten verschickt. Die teuerste Valentinstagskarte, bekam eine italienische Prinzessin 1891. Sie würde heute 250.000 Euro kosten.

Außerdem ist der Valentinstag mit der bedeutendste Tag für alle Blumenläden. Rund 110 Millionen Rosen werden weltweit jedes Jahr aufs Neue verkauft. Das bedeutet für Floristen bis zu 500% mehr Umsatz. Ähnliches gilt für Partnerbörsen, die sich über bis zu 30% mehr Registrierungen freuen.

Der Valentinstag wird Weltweit gefeiert, jedoch nicht in allen Ländern auf die gleiche Art und Weise.

In Japan zum Beispiel schenken traditionell die Frauen den Männern Schokolade. Im Gegenzug bekommen die Frauen dann einen Monat später, zum so genannten „White Day“ am 14. März, von den Männern weiße Schokolade geschenkt.

In den USA wird sogar an die Vierbeiner gedacht: Rund 9 Millionen Amerikaner beschenken zum Valentinstag ihre Haustiere. Von herzförmigen Fressnäpfen über Halsbänder mit kussmündern gibt es da eine Riesige Auswahl.

In Finnland heißt der Valentinstag Ystävänpäivä, was so viel wie Freundestag bedeutet. Das liegt daran, dass dieser Tag eben nicht nur dem Partner, sondern auch den Freunden gewidmet ist.

Also die gute Nachricht für alle Singles: Ihr könnt den Valentinstag auch gemeinsam mit euren Freunden feiern!

#StayValentine

Menü
YouTube
Facebook
Instagram
Hotline
Besichtigungstermin